Entscheidung im Fall Maaßen ist falsch und nicht vermittelbar

Gemeinsame Erklärung des Bundestagsabgeordneten und der drei Landtagsabgeordneten der SPD aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis vom 22.09.2018: Wir haben mit Verwunderung und Entsetzen am Dienstagabend über die Medien von der Beförderung Hans-Georg Maaßens zum Staatssekretär im Innenministerium erfahren. Wir halten diese Entscheidung…

Meldungen

Die Feuerwehr im Kreis

Die Tage, an denen ich nicht in Düsseldorf bin, nutze ich, um in Herdecke und Witten unterwegs zu sein. Ich treffe mich mit ehrenamtlich aktiven Menschen, ich besuche Einrichtungen und Vereine und tausche mich mit Initiativen aus. Diesmal habe ich…